#wasDiakonesomachen

Ausbildung Diakoninnen/Diakone

Standort-Menü

#wasDiakonesomachen

Auf diesen Seiten möchten wir Sie umfassend informieren darüber, #wasDiakonesomachen.

  • Wie läuft die Ausbildung zur Diakonin/ zum Diakon ab?
  • Wie sieht das Berufsbild Diakon/ Diakonin aus?
  • Was sind die Rummelsberger Gemeinschaften?

Sollten Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne.

#mehralseinenBerufhaben

"Ich finde es wertvoll am Beruf der Diakonin, dass es Zeit und Raum für meine Spiritualität gibt, sie zu leben, mit anderen zu teilen und auch darüber ins Gespräch zu kommen. Es ist im Alltag wichtig und schön, auch hierfür Raum geschenkt zu bekommen und daraus bestärkt an die vielseitigen Aufgaben herangehen zu können."

Laura Höfling, in der Ausbildung zur Diakonin

Noch Fragen? #Infowochenende

Für alle Interessierten bietet das Studienzentrum Rummelsberg zweimal im Jahr ein Infowochenende an. Das Infowochenende gibt Auskunft über den Studiengang Diakonik, über die Rummelsberger Gemeinschaften und die Ausbildungsgemeinschaft. Es bietet die Möglichkeit, in Kontakt mit anderen jungen Menschen in der Ausbildung zu kommen, und sich so Klarheit über den eigenen Berufswunsch zu verschaffen.

#wasRummelsbergersomachen

Ausbildungen und Studiengänge für soziale Berufe bei der Rummelsberger Diakonie

Die Rummelsberger Diakonie e.V. bietet außerdem folgende Ausbildungen und Studiengänge für soziale Berufe an:

  • Altenpfleger-/in & Altenpflegehelfer-/in
  • Heilerziehungspfleger-/in & Heilerziehungspflegehelfer-/in
  • Heilpädagoge-/in
  • Erzieher-/in & Kinderpfleger-/in

Weitere Informationen erhalten Sie unter:  https://bildung.rummelsberger-diakonie.de