#wasDiakonesomachen

Ausbildung Diakoninnen/Diakone

Infos zum Standort
  • 14.04.2022

    Rummelsberger Friedhof neu erleben

    Rummelsberger Diakonie und Rummelsberger Kirchengemeinde laden auf den kulturträchtigen Friedhof ein

    Mehr lesen
  • 05.04.2022

    Schalom und auf Wiedersehn

    Diakon Gerhard Lechner wurde mit einem stimmungsvollen Gottesdienst von Kolleg*innen und Auhofbewohner*innen in den Ruhestand verabschiedet.

    Mehr lesen
  • 18.03.2022

    Im Frühling gedeihen neben Blumen auch neue Chancen

    Am 21. März wird in Persien das Nouruz-Fest gefeiert – ein Fest das für den Neuanfang steht und zum Nachdenken anregt. Das inklusive Kunstprojekt ARTogether der Rummelsberger Diakonie bietet ebenfalls viel Raum für Inspiration und Anregungen.

    Mehr lesen
  • 19.10.2021

    Seid ihr bereit?

    Vier Diakone für Amt eingesegnet

    Mehr lesen
  • 18.10.2021

    … sechs Jahre lang vorbereitet

    Für vier junge Diakone begann jetzt ihr Dienst

    Mehr lesen
  • 11.10.2021

    Wertvolle, tolle Persönlichkeiten

    13 junge Frauen werden in ihr Amt als Diakonin und in die Diakoninnengemeinschaft eingesegnet

    Mehr lesen
  • 27.09.2021

    Willkommen als Mensch an unserer Seite

    Diakon Peter Barbian wird als Leiter der Rummelsberger Brüderschaft und Vorstandsmitglied der Rummelsberger Diakonie e.V. eingeführt

    Mehr lesen
  • 26.09.2021

    Abschied von einem Herzensmenschen

    Diakon Martin Neukamm, bisheriger Leiter der Rummelsberger Brüderschaft und Vorstandsmitglied der Rummelsberger Diakonie e.V., geht in den Ruhestand

    Mehr lesen
  • 01.09.2021

    Der Glaube verbindet

    Zwölf junge Frauen und Männer starten ihre Berufsausbildung zur Diakonin und zum Diakon in Rummelsberg

    Mehr lesen
  • 14.08.2021

    Pfarrer Reiner Schübel beendet Tätigkeit zum 31.12.2021

    Der Rektor der Rummelsberger Diakone und Diakoninnen und Vorstandsvorsitzende der Rummelsberger Diakonie e.V., Pfarrer Reiner Schübel, wird seine Tätigkeit zum 31.12.2021 beenden. Diese Entscheidung ist ihm nicht leichtgefallen. Der Theologe und Sozialexperte begründet seinen Schritt damit, dass in den Leitungsgremien unter anderem erhebliche unterschiedliche Auffassungen darüber aufgetreten sind, in welcher Art und Weise eine künftige Unternehmensausrichtung sowie Leitungs- und Führungsaufgaben gestaltet und wahrgenommen werden. Diese nicht überbrückbaren Differenzen ermöglichen ihm keine Amtsführung nach seinen persönlichen Vorstellungen und Maßstäben. Schübel ist zuversichtlich, seine umfassenden Kenntnisse, Überzeugungen und Qualitäten an anderer Stelle erfolgreich einbringen zu können. Aus hoher Wertschätzung und mit großem Respekt gegenüber der Rummelsberger Diakonie ermöglicht Pfarrer Reiner Schübel eine reibungslose und sachgerechte Klärung der nächsten Schritte zu seiner Nachfolge. Er wird sich in Absprache mit dem Vorstand der Rummelsberger Diakonie und der Leitung der Rummelsberger Diakone und Diakoninnen (LDD) mit Antritt seines Urlaubs am 16. August ganz der Vorbereitung auf zukünftige Aufgaben widmen. Der Vorsitzender des Rates der Diakone und Diakoninnen, Diakon Jochen Nitz sagt: „Wir haben diese Entscheidung von Rektor und Vorstandsvorsitzendem Reiner Schübel mit großem Respekt entgegengenommen.“ Prof. Dr. Stefan Ark Nitsche unterstreicht als Vorsitzender des Aufsichtsrates der Rummelsberger Diakonie e.V: „Wir danken Herrn Pfarrer Reiner Schübel für sein erfolgreiches Engagement, insbesondere während der Corona-Pandemie.“

    Mehr lesen
  • 26.07.2021

    Die Welt menschenfreundlicher gemacht

    Gottesdienst zur Ehrung der Ruhestandsbrüder

    Mehr lesen
  • 06.07.2021

    Glaube – ein persönlicher Werdegang

    Elf Mitarbeitende der Rummelsberger Diakonie starten Studienkurs zur Diakonischen Beauftragung

    Mehr lesen
  • 24.06.2021

    Mitmachen und Freude verbreiten

    Berufliche Schulen der Rummelsberger Diakonie starten Aktion #füreinlächeln

    Mehr lesen
  • 26.05.2021

    3.190 Jahre Gemeinschaftszugehörigkeit

    66 Diakone feierten zwischen 25 und 75 Jahre Mitgliedschaft bei der Rummelsberger Brüderschaft

    Mehr lesen
  • 18.05.2021

    Neuer Brüdersenior gewählt

    Diakon Peter Barbian tritt am 1. Oktober seinen Dienst an

    Mehr lesen
  • 25.03.2021

    Luca fragt nach

    Rummelsberger Diakonie legt Kinderbüchlein zu den Sozialen Berufen „Kinderpfleger“, „Diakon*in“ und „Pflege“ neu auf.

    Mehr lesen
  • 23.10.2020

    Ein Zeichen der Hoffnung

    Rektor Reiner Schübel pflanzt die geschenkten Apfelbäume der Rummelsberger Gemeinschaften auf der Streuobstwiese in Rummelsberg ein.

    Mehr lesen
  • 19.10.2020

    Konkrete Netzwerker

    Sechs junge Männer zu Diakonen und Brüdern eingesegnet

    Mehr lesen
  • 12.10.2020

    Beschirmt in den Dienst

    Sechs Frauen wurden in ihr Amt als Diakoninnen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern eingesegnet.

    Mehr lesen
  • 25.09.2020

    Gäste aus aller Welt

    Neue Ausstellung „Ferne Nächste. Weltweite Diakonie aus Bayern“ im Rummelsberger Diakoniemuseum eröffnet

    Mehr lesen